Gehörloser Mann verklagt Pornhub wegen fehlender Untertitel

20.1.2020
Sahjah
Allgemein, Web

Der gehörlose Amerikaner Yaroslav S. verklaget derzeit  Pornhub, Redtube und YouPorn wegen fehlender Untertitel in deren Clips. Er könne deswegen die Handlung einiger Filme nicht nachvollziehen. In seiner 23 Seiten langen Klage fordert er deshalb Schadenersatz.

Er gibt offenbar sogar an, welche Filme unter anderem gemeint sind: „Hot Step Aunt Babysits Disobedient Nephew,“ „Sexy Cop Gets Witness to Talk“ und „Daddy 4K — Allison comes to Talk About Money to Her Boys‘ Naughty Father.“ Aufgrund der fehlenden Untertitel verstoßen Pornhub & Co gegen den „Americans with Disabilities Act“, welcher die Diskriminierung von Menschen mit Behinderung verbietet. 

So lohne sich auch der Premium-Account für S. nicht. Er fordert, dass Pornhub den Videos Untertitel hinzufügt und somit inklusiver werde. In welcher Höhe sich der geforderte Schadensersatz befindet ist bisher nicht bekannt. Pornhub hat zu besagtem Fall bereits Stellung genommen und darauf aufmerksam gemacht, dass es eine eigene Rubrik für Filme mit Untertiteln gibt.

[via Business Punk]

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Send this to a friend