Polizei entdeckt schlafenden Schwarzfahrer in der S-Bahn …mit 5,24 Promille im Blut!

20.1.2020
Sahjah
Allgemein, Fail, Web
© Quelle: imago/Ralph Peters

Am Samstag unterbrach die Polizei das Nickerchen eines Schwarzfahrers in der Karlsruher Straßenbahn. Die Beamten weckten den Fahrgast und halfen ihm aus der Bahn, da er nicht mehr eigenständig gehen konnte. Beachtliche 5,24 Promille Alkohol wurden anschließend bei dem 41-jährigen Fahrgast festgestellt.

Als der Betrunkene bemerkte, dass Polizisten vor ihm standen, sagte er: „Schlafen Polizei, bitte“. „Dem wurde entsprochen und er kam zur Ausnüchterung und zum eigenen Schutz in polizeilichen Gewahrsam“, hieß es in einer der Mitteilung.

[via RND]

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Send this to a friend