„Die Gute Tat am Automat“: Flaschenpfand bei Lidl spenden und damit die Tafel unterstützen

15.7.2020
Chris
Allgemein, Web, Werbung

in freundlicher Kooperation mit Lidl Deutschland

@ Lidl Deutschland

Jeder kennt es: Leere Pfandflaschen am Automaten abgeben, Pfandbon mitnehmen und an der Kasse mit dem Einkauf verrechnen lassen. Aber warum dabei nicht noch etwas Gutes tun, einen kleinen Betrag spenden und Menschen unterstützen, die auf jegliche Hilfe dringend angewiesen sind? Wie das geht? Ganz einfach!

Seit März 2008 unterstützt Lidl die Tafeln in Deutschland mit Lebensmittelabgaben und Pfandspenden und hat seitdem über 19 Mio. Euro für den guten Zweck eingenommen. Wer in den letzten Jahren in einer der rund 3.200 Filialen einkaufen war und seinen Pfand dort abgegeben hat, hat sicher schon gesehen, dass man seinen Flaschenpfand spenden kann. Wer es nicht kennt, so funktioniert „Die Gute Tat am Automat“:

Du gibst wie gewohnt deine Einwegpfandflaschen am Pfandautomaten zurück. Hierbei kannst du entscheiden ob du lediglich eine Flasche, oder deinen kompletten Pfand spenden möchtest. Wenn alle Flaschen eingeworfen sind, kannst du entweder den grünen „Fertig“-Button drücken oder den orangefarbenen „Spende“-Button. Wenn du den „Spende“-Button drückst, wird die Pfandspende aktiviert und du hast etwas Gutes getan. Das Geld geht anschließend an den Dachverband der Tafeln in Deutschland. Um die Vergabe der Spendengelder bewerben sich die lokalen Tafeln mit besonderen Projekten.

Natürlich behält Lidl nichts der Spenden für sich und hat alle Kosten für die Umrüstung der Pfandautomaten komplett übernommen. Auch alle Personal- und Wartungskosten trägt Lidl selbst. -Wie wir finden, eine tolle Aktion!

Insgesamt fördert Lidl mit den Pfandspenden Tafel-Projekte in fünf verschiedenen Bereichen:

  • für Kinder und Jugendliche 
  • für Senioren/kranke/behinderte Menschen
  • Hygiene/Lebensmittelkühlung
  • Integration und Teilhabe
  • Nachhaltigkeit

Seit 2008 hat Lidl über 19 Mio. Euro an Spendengeldern eingenommen und damit mehr als 2.500 verschiedene Projekte unterstützt. Besonders während der Corona-Zeit ist die Spendenbereitschaft noch einmal gestiegen. Im Schnitt liegt die Spendenhöhe bei 1,28 Euro pro Spende. Wir sind wirklich begeistert von dem Projekt und würden uns riesig freuen, wenn wir alle gemeinsam dazu beitragen, die 20 Mio.-Grenze ganz bald zu erreichen und fleißig unseren Pfand spenden!

in freundlicher Kooperation mit Lidl Deutschland

Über den Autor

Chris

Send this to a friend