Social Distancing Hearts im Bristoler Queen Square

09.7.2020
Helya
Allgemein, Stuff, Web

Viele verwechseln die Lockerungen scheinbar mit dem Ende der Pandemie. Dass das leider nicht der Fall ist, sollte in Anbetracht der aktuellen Zahlen klar sein. Auch klar ist allerdings, dass man im Sommer gerne Zeit draußen verbringen möchte. Um mit der Einhaltung der Abstandsregel zu helfen, wurden nun im „Queen Square“ Park in Bristol 224 „Social Distance Hearts“ auf den Rasen gemalt – so lange man sich in einem Herz befindet, ist der Mindestabstand zu anderen Parkbesucher*innen gewahrt. Wenn man sich in unseren vollen Parks so umschaut, sieht das aus wie eine sinnvolle und notwendige Hilfestellung.

Via

Über den Autor

Helya Memes. Food. Old School HipHop. Feminism. Sustainbility.

Send this to a friend