Michael Knight kommt zurück: Kinofilm zur Kultserie Knight Rider in Planung

11.8.2020
Chris
Allgemein, Film und TV, Video, Web
Quelle: NBC Classics

Für viel Kids der 80er und 90er war Knight Rider eine der coolsten Serien, die es damals im TV zu sehen gab. Ja, und ich muss mich an der Stelle auch als Fan outen. Ich ziehe mir heute von Zeit zu Zeit sogar liebend gerne eine Folge Knight Rider rein. Und mal ehrlich, wer wollte damals nicht auch am Steuer des sprechenden Autos K.I.T.T. sitzen? – Obwohl weit entfernt sind wir im Jahre 2020 nicht von sprechenden Autos.

Nachdem es in den letzten Jahren immer wieder Gerüchte über einen Night Rider Film gab, scheint es jetzt etwas Konkreter zu werden. Viel ist noch nicht bekannt aber laut Filmstarts.de soll wohl die Produktionsfirma „Spyglass Media Group“, die z.B. „The Sixth Sense“ produziert haben, an dem Streifen arbeiten. Auch „Atomic Monster“, bekannt durch The Fast and the Furious“, sollen an dem Kinodebüt mitwirken.

Ich hoffe mal ganz stark, dass zumindest etwas von dem ursprünglichen Charme der Serie erhalten bleibt, wofür das Mitwirken von David Hasselhoff in der Hauptrolle meiner Meinung nach absolut notwenig ist. Hasselhoff hat sich heute übrigens via Instagram zu Wort gemeldet und heizt die Gerüchteküche weiter an:

Was er uns genau mit diesem Statement sagen möchte, bleibt abzuwarten.

via

Über den Autor

Chris

Send this to a friend