Nach Polizeiangriff in Hamburg: Eine Wand in drei Akten

25.8.2020
Chris
Allgemein, Art & Design, Stuff, Web

Vor dieser Wand wurde vor ein paar Tagen ein 15 Jähriger von Polizisten angegriffen, weil er mit seinem E-Scooter auf dem Fußweg gecruist ist. Und was soll man sagen, Hamburgs Prostest lässt nicht lange auf sich warten.

via

Über den Autor

Chris

Send this to a friend