Zu oft ins Gesicht gefasst: Wickie fängt sich Coronavirus ein

03.4.2020
Sahjah
Allgemein, Fail

Das hat er nun davon! Nachdem er sich entgegen dem Rat nahezu aller Mediziner und Virologen ständig absichtlich ins Gesicht fasste, ist der zehnjährige Wickie heute positiv auf Covid-19 getestet worden. Er befindet sich derzeit im elterlichen Haus in Quarantäne.

„Ich habe ihm immer und immer wieder gesagt, dass er sich in diesen Zeiten nicht wie üblich seine Nase reiben soll. Aber er konnte es nicht lassen“, so sein Vater Halvar grimmig, der sich nun ebenfalls in Quarantäne befindet und sein Wikingerschiff ab sofort im Homeoffice anführen muss. „Dauernd hat er Ideen, aber auf die Idee, nicht ständig mit den Fingern an seiner Nase rumzurubbeln ist er leider nicht gekommen.“

Hier weiterlesen!

„Frei.Wild“sind jetzt „Quarantäne.Brav“

02.4.2020
Chris
Allgemein, Fail, Tweet, Web

Wir glauben jetzt übrigens wieder an Karma!

Hier weiterlesen!

Was man derzeit zuhause so erlebt…

01.4.2020
Sahjah
Allgemein, Fail, Tweet, Web

…und bei Euch so?!

Hier weiterlesen!

Eine Lümmel-Landung mit „ganz normaler Härte“

01.4.2020
Chris
Allgemein, Fail, Web

Da hat wohl eine steife Brise geherrscht. :D

Hier weiterlesen!

Neus aus den Kleinanzeigen

01.4.2020
Chris
Fail, Kleinanzeigen, Web

Das Objekt der Begierde war übrigens ein iMac ;)

Hier weiterlesen!

Send this to a friend