[WIN] Viel drin für wenig Geld: Die KING BOX von BURGER KING [Anzeige]

[Anzeige]

Manche Angebote sind einfach zu verlockend, um sie auszuschlagen. So auch die KING BOX von BURGER KING. Seit Dienstag, dem 22. Mai, ist das prall gefüllte kleine Paket in allen teilnehmenden Restaurants erhältlich – und der absolute Renner. Kein Wunder, denn selten kriegt man so viel leckeren Inhalt für den schmalen Taler wie hier.

Also bin ich prompt los in das Restaurant meines Vertrauens (das nächste also – weshalb sollte man es sich unnötig kompliziert machen) und habe mir die Box bestellt. Der einzige Interessierte war ich dabei nicht: Alleine in der Schlange neben mir ging sie innerhalb von 3 Minuten 5x über den Tresen.

mehr!

Neulich in der Pferdemetzgerei

Slogans aus der Hölle…


25 Jahre Flying Steps: Komm zur weltbesten Tanzshow nach Berlin // Ticketverlosung

Es war 1993 als sich die beiden Jugendlichen Vartan Bassil und Kadir „Amigo“ Memis mal wieder zum Breakdance-Training in ihrem Weddinger Jugendclub trafen und darüber sprachen eine eigene Crew zu gründen. Worten folgten Taten: die Flying Steps waren geboren!

Seitdem ist viel passiert. Sie gewannen vier Breakdance-Weltmeister-Titel, tourten mit ihrer Dauerbrennershow „Flying Bach“ um die ganze Welt, eröffneten mit der Flying Steps Academy in Berlin-Kreuzberg die größte urbane Tanzschule Deutschlands, produzierten mit „Flying Revolution“ einen eigenen Kinofilm und bekamen erst kürzlich den B.Z. Kulturpreis für ihr besonderes künstlerisches Engagement in der Hauptstadt verliehen.

Anlässlich ihres 25-jährigen Geburtstags kommen die Flying Steps nun wieder dorthin zurück, wo damals alles begann: nach Berlin. Und das gleich für vier Wochen. Bis zum 10. Juni performen sie im Theater am Potsdamer Platz jeden Tag die weltbeste, urbane Tanzshow „Flying Illusion“. Ihr braucht einen audiovisuellen Eindruck? Sehr gerne:

mehr!

Wenn der Verpackungsinhalt mit Google Translator übersetzt wurde

[WIN] Die WM-Box von Amazon Surprise: Die Spiele können beginnen! [Anzeige]

[Anzeige]

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli steht die Welt still. Nun ja, zumindest ein bisschen. Die WM in Russland wird wie gewohnt weltweit die Massen vor den Fernseher ziehen, Deutschland gilt – wie sollte es auch anders sein – als einer der Favoriten des Turniers. Bei uns hat es ja nicht für die große Karriere gereicht, wir verfolgen also das Geschehen aus der Ferne: vor dem Fernseher oder der Leinwand, beim Grillen und dem ein oder anderen Bier.

Apropos Bier: Gerstensaft gehört natürlich zur Grundausstattung jedes Turniers, Chips bzw. Snacks genauso. Und auch wenn Geschmäcker verschieden sind: Im Enddefekt kann man beim Einkauf wenig falsch machen – außer, man vergisst ihn. Doch dieses Jahr wird das auf keinen Fall passieren, wir haben vorgesorgt und uns die WM-Box von Amazon Surprise besorgt!

mehr!

Send this to a friend