When Saints Go Machine – Love And Respect ft. Killer Mike + neues Album „Infinity Pool“

02.4.2013
Fraugoldklee
Allgemein

Die dänische Ausnahme Band When Saints Go Machine kündigt ihr neues Album mit dem Titel „Infinity Pool“ an! (VÖ. 24.Mai 2013). Flankiert wird die Ankündigung von einem neuen Musikvideo der ersten Single „Love And Respect“ feat. Grammy Winner Killer Mike (bekannt geworden duch das Outkast Album „Stankonia“)

When Saints Go Machine – Love And Respect ft. Killer Mike from When Saints Go Machine on Vimeo.

Den skandinavischen Ländern wird ja oft nachgesagt,dass sie sauber sind, stets aufgeräumt und ordentlich. Die 4 Kopenhagener von When Saints Go Machine lassen sich in diese Schublade nicht so einfach hineinstopfen. Auf ihrem neuem Album „Infinity Pool“  ist eher das Gegenteil der Fall. Die Aufnahmen entspringen einer Atmosphäre von Chaos. Frontmann Nikolaj Manuel Vonsild erklärt: „Wir haben versucht, dieses Album in einem Sommerhaus auf dem Land aufzunehmen. So wie wir es beim letzten Mal gemacht haben. Aber es fühlte sich nicht richtig an. Wir haben auch versucht, in ein großes Studio zu gehen und einfach unsere Skizzen aufzunehmen, aber das hat auch nicht geklappt. Am Ende hat es am besten funktioniert, die Dinge getrennt zu Hause aufzunehmen, mit einem eher chaotischen Ansatz also.“

Das Ganze klingt schon ohne Zweifel härter und irgendwie auch synthetischer als der Vorgänger „Konkylie“ und lässt auf einige musikalische Überraschungen hoffen. Den Albumteaser gibt’s hier:

Was sagt dein Instagram-Filter über dich aus?

02.4.2013
wolfenwax
Allgemein

Instagram-Filter-Infographic

So läuft der Hase also…

via

Erst einmal Frühstücken…

01.4.2013
wolfenwax
Allgemein

frühstück

Guten Hunger.

Das Ende von YouTube

31.3.2013
wolfenwax
Allgemein, Video, Web

youtube

Das war es dann mit YouTube, schade drum…

Hier weiterlesen!

WTF des Tages: Man Spaghetti

31.3.2013
wolfenwax
Allgemein

man_spaghetti

Was ist das für ein Video? Cooles Design und künstlerisch kann Felix Colgrave mit vielen Character-Designer mithalten. Der Hammer, wenn auch ein bisschen verstörend…

Hier weiterlesen!

Send this to a friend