Wenn eine Gorilladame Katzenbabys trifft

17.10.2015
Willy
Allgemein

Einfach schön zu sehen, wie Gorilladame Koko zu ihrem Geburtstag mit den Katzenbabys spielt und sie umgarnt und anfässt. Der Affe könnte die Tiere wahrscheinlich auch einfach zerquetschen, aber da ist zu viel Liebe im Raum.

Koko got her birthday wish this July 4th — not only did one kitten come to visit, but a whole litter. Koko fell in love with one, and the other fell in love with her. Koko has adopted these two kittens into her family, and it has energized her world.

Not only have Koko’s maternal and play instincts kicked in, but she is signing more to her caregivers and generating new content everyday that can be used by The Gorilla Foundation to create empathy fro great apes. This can have significant benefits to both endangered free-living great apes and those in captive environments, by encouraging the development of 2-way communication with their caregivers (which Koko has had since she was a baby).

via Ronny

Videopremiere: Tom Thaler & Basil – „Forrest Gump“ + TOUR!

15.10.2015
wolfenwax
Allgemein, Music

image002

Einen späten Sommerhit gefällig? Erinnert mich jedenfalls an die Deep-House-Tunes, die auflodern wenn die ersten Sonnenstrahlen über das Land hereinbrechen und die braunen, blattlosen Äste und Bäume mit ihrer Wärme zum sprießen animieren.

Hier weiterlesen!

Anzeige

Döner Emoji

12.10.2015
Markus
Allgemein

Für hier oder mitnehmen? Das Unicode Consortium (kein Scheiß) entscheidet im nächsten Mai wieder über neue Emoji-Kandidaten. Einer der Vorschläge: Der Döner. Ein wirklich nützliches Emoji, dass mein Leben wohl signifikant vereinfachen würde. Oder um es in zukünftiger Facebooksprache auszudrücken: 1x „Yay“ – 1x „Haha“ – 1x „Love“ und Like sowieso.

doener

 

via Nerdcore

Anzeige

Kein Einheitsbrei: Reger Burger sucht Unterstützung

11.10.2015
Tom
Allgemein

Es ist mal wieder euer Support gefragt! Pit und Sebastian haben nämlich einen Traum, den sie sich verwirklichen wollen: ihren eigenen Foodtruck. In ihrem Angebot werden die feinsten Burger und Fries und natürlich auch andere Köstlichkeiten stehen. Das Besondere: Bei Reger Burger wird alles zu 100% vegan sein!

Damit ihr Herzensprojekt Anfang 2016 an den Start gehen kann, brauchen die beiden Jungs kräftige Unterstützung und haben eine eigene Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen. Also, ihr Burgerliebhaber da draußen, spendet eifrig und haltet die Augen offen! Vielleicht seht ihr Pit und Sebastian schon bald auf dem nächsten Foodmarket!

saftiger Black Bean Burger

Metzger-Marketing 2015

28.9.2015
Willy
Allgemein

So geht das heutzutage, zumindest in Liverpool.

4paLOdF-1

via Blogrebellen

Anzeige

Send this to a friend