Wishlist + Adobe: Enger Zeitplan, erstklassiges Ergebnis, einschlagender Erfolg [Anzeige]

[Anzeige]

Knapp 20 Folgen genügen so mancher Serie, um Legendenstatus zu erlangen – Twin Peaks dürfte da wohl ein passendes Beispiel sein. Eine deutsche Serie hat man lange vergeblich in der illustren Runde gesucht. Bis 2016 die erste Staffel von Wishlist erschien. Die Mystery-Geschichte rund um Hauptdarstellerin Mira und eine ominöse App, die Wünsche erfüllt, schrieb mit nur zehn Folgen Geschichte. Klar, dass die Fans auf eine Fortsetzung hofften. Und sie wurden nicht enttäuscht: Schon 2017 erschien Staffel 2, diesmal sogar mit zwölf Folgen. 

Was das für das Produktionsteam bedeutete: nach knapp 70 Drehtagen blieben kaum zwei Monate, um aus 60 Terabyte Filmmaterial insgesamt zwölf Folgen zu schneiden & zu bearbeiten. Ein unglaublicher Kraftakt – den das Team von „Outside The Club“ stemmen konnte. Natürlich braucht es für so ein Mammut-Projekt echte Experten. Und Programme, die genau auf deren Arbeit zugeschnitten sind.  Outside The Club setzen deshalb auf Creative Cloud von Adobe, welche ihr übrigens bis zum 27.08. zum Sonderpreis von nur 35,69€/mtl. bekommen könnt! Hier ein paar O-Töne von Regisseur & Cutter Marc Schießer:


mehr!

Gumshoe – Der Sneaker mit Sohle aus recycelten Kaugummis

Wirklich coole Aktion. Die Sohle des Sneaklers besteht zu 20% aus alten Kaugummis, die von Amsterdams Straßen entfernt worden sind. Die Schuhe sind für 199,95 € hier erhältlich.

Video: Berühmte Filmszenen und Songs von Murmeltieren nachgestellt

Ja, im Internet gibt es wirklich alles, sogar singende Murmeltiere, die schauspielern. Unbedingt ansehen.

Liebe gedeiht überall…

…selbst an hoffnungslosen Orten, obviously!

Mutti knows best!

Wer die Etiketten in seinen Klamotten nicht regelmäßig checkt, könnte den ein oder anderen Gag verpassen!

mehr!


Send this to a friend