‚Smoking-Spoilers‘ – Nichtraucherorganisation Pro Rauchfrei greift zu drastischen Mitteln!

16.9.2019
Sahjah
Allgemein, Film und TV, Web

Wenn abschreckende Bilder von Todesarten und Krankheiten nicht mehr helfen, dann muss es wohl der gespoilerte Tod eines fiktiven Serien-Charakters richten. Dieses Kalkül steckt tatsächlich hinter der aktuellen Kampagne der Nichtraucherorganisation Pro Rauchfrei. Auf der Website smoking-spoilers.com finden Nichtraucher Spoiler populärer Serien – gestaltet in Form von Zigarettenwarnungen. Jeder Spoiler kann heruntergeladen, ausgedruckt und auf die Zigarettenschachtel oder der E-Zigarette eines befreundeten Rauchers angebracht werden. Mit einem Spoiler-Generator können auf der Website auch eigene Spoiler erstellt werden, zum Beispiel von Kinofilmen, Büchern oder Games. Dabei enthält jede Spoilerwarnung einen Link zu Tipps, wie man mit dem Rauchen aufhören kann…

Hier weiterlesen!

Wirtschaftswissenschaftler lieben diesen Trick

16.9.2019
Sahjah
Allgemein, Fail, Kleinanzeigen, Web

KLUK!

Hier weiterlesen!

Bahndurchsagen zum Verlieben

16.9.2019
Sahjah
Allgemein, Fail, Tweet, Web

Senk ju vor träwelling with Deutsche Bahn…

Hier weiterlesen!

CBD-Öl – ein rauschfreies Heilmittel

15.9.2019
Willy
Stuff

Dem Cannabidiol-Öl, kurz CBD-Öl, wird oft Vorurteile entgegengebracht, da es aus Hanf hergestellt wird, was von vielen mit einem Rauschmittel gleichgesetzt wird. Allerdings ist es lediglich der darin enthaltene Stoff THC, der diese Wirkung erzielt, nicht das CBD, das im Gesundheitsbereich verwendet wird. Die daraus hergestellten Produkte, wie beispielsweise das CBD-Öl sind völlig legal erhältlich, sodass jeder von dessen heilender Wirkung profitieren kann.

Es wirkt entzündungshemmend und antibakteriell, kann also sowohl bei Erkältungen als auch bei der Wundheilung positive Effekte erzielen. Außerdem wirkt es antiepileptisch und angstlösend, das heißt, es beruhigt bei eintretenden Panikattacken und hilft bei Verkrampfungen oder gar Krankheiten wie Epilepsie dabei, den Körper zu entspannen. Doch wie genau wird all das ausgelöst? Der Stoff CBD dockt an Rezeptoren im Hypothalamus des Gehirns an und lindert bzw. fördert den Ablauf bestimmter Prozesse. Die Einnahme dessen in Form von einem Öl bietet sich dafür besonders gut an, denn sie ist einfach und schnell möglich. Es wird entweder tropfenweise mithilfe einer Pipette direkt auf die Zunge gegeben oder auf einen Teelöffel geträufelt und so zugeführt.

 

Hier weiterlesen!

Immer schön brav auf die Schilder achten!

13.9.2019
Chris
Allgemein, Fail, Web

🙃

Hier weiterlesen!

Send this to a friend