90-jähriger Stabhochspringer mit aktuellem Weltrekord

Krasse Headline, oder? Gibt es aber wirklich. Dr. William Bell heißt der Mann und hält den Weltrekord in seiner Altersklasse:

Meet Dr William Bell, world record holder in pole vault – for his age group. The 90-year old is the father of former Olympic silver medalist Earl and is still jumping three times a week at his son’s training facility in northeast Arkansas. mehr!

The Awesomest Assault Rifle Ever Made

Bedarf es da noch irgendwelcher Worte?

via


„Online Now“ – Kurzfilm über Social Networking und dessen Beeinflussung unseres Verhaltens

Pocket Jakes Film hat über ein sehr heikles Thema einen kurzen Film gemacht. Es geht darum, wie sehr Social Media und die Technologien unser aktuelles Leben bestimmen. Wir können nix mehr ohne Handy, Facebook oder Twitter machen. Dies wird in diesem Film nochmal super dargestellt. Irgendwie isses beängstigend, wenn man sich das so anschaut.

mehr!

Matchbook – Bikini passend zu Bücher-Cover

Matchbook ist ein wirklich simples Tumblr, welches sich damit beschäftigt zu den unterschiedlichsten Bikini- und Badenzug-Designs das passende Buchcover zu finden. Über so einen Vergleich habe ich bisher noch nie nachgedacht, das hier ist aber wirklich cool umgesetzt.

Mehr davon hier.

Ein Tanz- ein Weltrekordversuch und ihr seid mittendrin- „taff“-Move“.

Auf gehts in Richtung Strand, Sonne und Meer -Prosieben und taff suchen dich – Egal ob du dir bei Work and Travel fleißg das Reisegeld Verdienst, auf Geschäftsreise bist, im Auslandssemester paukst oder einfach nur im Urlaub die Seele baumeln lässt- Jetzt bist du an der Reihe.

Nehme teil an der Kampagne „taff“-Move“, choreografiere deinen eigenen Tanz, filme dich dabei und ab damit ins Internet. Ziel ist es Menschen aus fast 100 Ländern zu erreichen und Mitmacher aus aller Herren Länder zu gewinnen.

Als kleinen „Heißmacher“ habt ihr sogar die Möglichkeit 2 Eintrittskarten für ein Jennifer Lopez Konzert in München am 25. Oktober 2012 und zusätzlich einen Besuch im „taff“-Studio in München zu gewinnen. Also lernen die Preisträger  die „taff“-Moderatoren persönlich kennen und sind live bei der Sendung im Studio dabei.

Na schon Lust? Dann ab in die Sonne, Handy nehmen- Video drehen- und abtanzen.

Eure akrobatischen Meisterleistungen können über diese App   auf der Facebook Fanpage von „taff“hochgeladen werden.

Viel Spaß!

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Pro7 entstanden

Send this to a friend