Methopoly: Das Breaking Bad-Monopoly

16.2.2013
wolfenwax
Allgemein, Stuff, Web

Methopoly2

 

Eine schöne Custom-Version des bekannten Gesellschaftsspiel, angelehnt an die beliebte Serie Breaking Bad. Hier weiterlesen!

Plattenspieler für Katzen

14.2.2013
wolfenwax
Stuff, Web

cat_scratch

Der coole Kratzbaum-Ersatz für Katzen. Hier zu bestellen.

Der ultimative Stress-Test mit Nivea

14.2.2013
Willy
Stuff

Bildschirmfoto 2013-02-14 um 01.16.15

Bildschirmfoto 2013-02-14 um 01.16.31

Bildschirmfoto 2013-02-14 um 01.18.04

Bildschirmfoto 2013-02-14 um 01.19.03

Bildschirmfoto 2013-02-14 um 01.19.48

Stellt euch vor. Ihr sitzt am Flughafen und wartet auf euren Flieger in den Urlaubt. Ihr seid total überarbeitet und wollt einfach nur noch entspannen und euch sonnen. Ihr sitzt nun da so und wartet und wartet. Und plötzlich merkt ihr, dass ihr in der Zeitung seid, das ihr in den Nachrichten erwähnt werdet und schlussendlich die Polizei kommt und euch zur Rede stellt weil ihr gemeingefährlich und unberechenbar seid? Klingt nach einer krassen Verwechslung oder nicht? So geschehen im neuen Werbespot von Nivea, der auch gleichzeit der absolute Oberstresstest ist. Wie reagieren die Leute, wenn sie vor den Pranger gestellt werden? Seht selbst.


Das neue Stress-Protect Deo von Nivea bietet euch folgendes:

· Extra Schutz vor Stress-Schwitzen

· Kombination zweier hoch wirksamer Anti-Transpirant Wirkstoffe

· Antibakterieller Zink-Komplex gegen Körpergeruch

· Ohne Alkohol

Sponsored by Nivea

Sponsored Video: Diebische Affen sind diebisch

13.2.2013
Willy
Stuff, Video

Bildschirmfoto 2013-02-13 um 08.57.13

Kennt ihr das? Ihr seid im Zoo und habt etwas zu essen in der Hand und plötzlich kommt ein süßer Affe auf dich zu und mopst dir das einfach aus der Hand? Nichts ausergewöhnliches! Affen haben gern mal den Drang zu klauen. So auch im Werbespot für den neuen Samsung Kühlschrank, in dem die Affen geduldig warten bis die Dame des Hauses aus dem Haus geht. Ist das passiert, flitzen sie in einer kleinen Gruppe rein und fangen an zu klauen. Und das geht bei dem neuen Kühlschrank dank des Easy In und Easy Out Prinzip recht einfach, weil eben einfach super viel Platz vorhanden ist. Und überhaupt hat das Ding ein super futuristisches Design. Und die drei wichtigsten Eigenschaften sind folgende:

No Frost – Nie wieder Abtauen

Dauernd das Gefrierfach abtauen ist wirklich lästig. Und dann immer die Frage: Wohin mit all den Lebensmitteln? Dank No Frost ist das ein für alle Mal vorbei.

Smart Fresh + (Cool Select Zone)
Damit lässt sich die untere Schublade im Kühlteil variabel einstellen: 3-4°C: Lagern Sie Ihr Obst und Gemüse bei optimalen Bedingungen, damit diese noch länger frisch und knackig bleiben. 0°C: Auf niedrigster Temperatur lassen sich vorwiegend Fleisch und Fisch optimal lagern. Auch über längeren Zeitraum hinweg!

Ausziehbares Ablagefach (Easy Slide-out)
Das ausziehbare Ablagefach ermöglicht eine noch effizientere Platznutzung. Lebensmittel können besser erreicht werden – auch im hinteren Bereich

Monkeys-Attack-1

Kein Wunder also warum die Affen so scharf auf das Gerät sind. Da würde ich auch versuchen einfach mal zu mopsen. Aber was rede ich hier? Schaut euch einfach den Werbespot an.

Andere coole Spots gibt es auch im Youtube Channel von Samsung.

Sponsored by Samsung

Teuflisch gut: Weil man mit Musik auf den Ohren besser durch den Tag kommt

12.2.2013
Fraugoldklee
Stuff

2013-02-111

Musik ist einfach immer und überall dabei. Smartphone und Ipod gehören schon Lange zur Standardausrüstung deutscher Hand – oder Jackentaschen. Egal ob Morgens, zum wach werden – parallel zur Koffeininfusion, in der Mittagspause zum 30 Sekunden Tanz ( gibt es wirklich, hab ich bei Grey’s Anatomy gesehen! ) oder nach einem hektischen Tag, zum Kopfkino loslassen in der Straßenbahn. Music is all around!

Leider ist das laute Abspielen der Lieblingssongs in öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gestattet – wo kämen wir da auch hin? Weiß nicht wie so ein Mash-up aus Rammstein, A$ap Rocky, Kraftklub, Britney Spears und Hörbuch so klingen würde…
Natürlich findet sich immer wieder der ein oder andere Kapuzentragende, Hose- auf- halb- 8- hängende Geseetzessünder! THANK GOD, das es gegen die daraus resultierenden blutigen Ohren ein heiliges Mittel gibt. Die guten alten Kopfhörer – und da man davon nie genug haben kann, solltet ihr mal die neusten Modelle von Teufel abchecken. Hier kommen HiFi Fans, Musiker, Djs und auch „Ottonormalhörer“ auf ihre Kosten. Egal ob super präzise In-Ear  oder die geschlossene  On-Ear-Headphones Aureol Real, mit dem ultra-leichtern (185 g), stabiler Korpus für kaum spürbaren Auflagedruck. Es ist definitiv für jeden etwas dabei!

Earphones on, volume up, ignore the world!

 

Send this to a friend