[WIN] Nachhaltig, fair & minimalistisch: Die neue Rotholz Kollektion ‚Boheme‘

Dieser Bericht beginnt mit einer kleinen, vereinfachten Wortdefinition: Der Begriff ‚Boheme‘ entstammt der französischen Bezeichnung ‚Bohémien‘ und war in den Anfangstagen seiner Nutzung negativ behaftet. Dies änderte sich im Laufe des 18. Jahrhunderts, als er sich in Künstlerkreisen und freigeistigen Gesellschaften als Eigenbezeichnung ebendieser etablierte – habt ihr’s kapiert?

Weshalb ich genau jetzt darauf komme, ist einfach: Das kleine, idealistische Modelabel Rotholz aus Berlin ist gut mit uns befreundet – unter anderem hatten wir letztes Jahr über ihre Kollektion POLAR berichtet. Vor wenigen Wochen war es dann soweit und mit BOHEME, so der Titel der neuesten Kollektion, gibt es wieder etwas äußerst Berichtenswertes über die Jungs und Mädels zu, äh ja: berichten!

mehr!

[WIN] Tradition trifft Moderne: Der Puma Tsugi Shinsei

Das fernöstliche Japan ist uns allen bekannt für seine Mixtur zwischen modernem, zeitgenössischem Design und den vielfältigen traditionellen Werten, die diese wohl einmalige Kultur prägen und für uns Außenstehende den ganz besonderen Reiz ausmachen.

Reiz ist auch das perfekte Stichwort, denn das nigelnagelneue Schuhmodell, um das es hier und heute gehen soll, finden wir (einige mögen uns ja sogar Sneaker-Experten nennen) äußerst reizvoll! Und – damit schlagen wir den Bogen zu Fernost – es trägt im übertragenen Sinne den Namen „Nächste Wiedergeburt“: der Tsugi Shinsei von Puma!

mehr!

Der Trend für den Sommer 2017: Tauben High Heels

Ganz ehrlich? Bei diesen Schuhen fehlen mir die Worte. Aber ich ordne das einfach mal in die Kategorie „Shoeporn“ ein…

mehr!


[WIN] Neue Colorways, neues Schuhmodell: Die DJINNS Sommer-Kollektion!

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Glück doch so Nahe sein kann! Okay, besonders gewiefte Zeitgenossen würden jetzt eine Vielzahl an Gründen finden, ist aber eigentlich auch egal, kommen wir lieber zum Punkt: Wir sind ja schon lange mit den Jungs & Mädels von DJINN´S befreundet, die in regelmäßigen Abständen neue, wirklich durchdachte Sneaker und Klamotten entwerfen und die für die Fotoshoots der jeweiligen Kollektionen schon fast den ganzen Planeten umrundet haben.

Island, Neapel oder auch Kalifornien standen so schon auf dem Reiseplan, doch für die gerade erschienene Sommer-Kollektion 2017 geht man es ausnahmsweise etwas gemütlicher an – und bleibt fast vor der eigenen Haustüre: Das Kunstmuseum in Bonn war dieses Mal der Schauplatz des Fotoshoots, bei dem die Fotografin Stefanie Soho die neuesten tollen Teile wieder einmal gekonnt in Szene gesetzt hat!

mehr!

Der City Night Run von adidas: Mit einem Olympiasieger durch die dunklen Straßen Berlins

Wer gestern am späten Abend in Berlin unterwegs war, der konnte mit ein wenig Glück eine etwas ungewöhnlichere Gruppe an Läufern beobachten. Ungewöhnlich insofern, dass sie im Rahmen eines 6-Kilometer-Laufs den kompletten urbanen Raum als Strecke nutzte: über Straßen und Gehwege, vorbei an Fußgängern und zwischen Fahrradfahrern, mit teilweise abruptem Abbiegen an scharfen Häuserecken und in vollem Tempo.

Die Gruppe war dabei überaus prominent besetzt: Neben vielen Bloggern waren auch Top-Athleten aus aller Welt wie die Südafrikaner Wayde Van Niekerk und Akani Simbine Teil der Gruppe – und trieben diese gekonnt professionell zu Höchstleistungen an. Hinter dem Ganzen – so durften wir heute erfahren – steckte niemand Geringeres als adidas!

mehr!

Send this to a friend