[WIN] Green Bridges: Die grüne Kollabo zur Sneakerness in Köln

Am kommenden Wochenende, also schon in wenigen Tagen, beginnt in Köln die alljährliche Sneakerness, ein absoluter Fixpunkt in meinem und auch in vielen anderen Terminkalendern. Kein Wunder, denn hier treffen sich nicht einfach Hinz und Kunz – hier trifft sich die Szene, auf positive Art und Weise komplett Verrückte von Nah und Fern, um dem unserer Meinung nach allerbesten Hobby überhaupt zu frönen: dem Sammeln von Sneakers.

Was den begeisterten Schuh-Enthusiasten vor Ort erwartet, ist wohl kein Geheimnis: Das größte Sneaker-Event in ganz Europa ist in Köln fast schon Zuhause, zum inzwischen achten Mal ist die Domstadt Schauplatz und Anlaufpunkt für die nationale und internationale Sammler-Szene. Etwas völlig Neues dagegen ist auf dem folgenden Bild zu sehen. Um euch nicht lange auf die Folter zu spannen: Passend zum Event gibt’s in diesem Jahr ne bockstarke Kollabo der Messe mit Kangaroos, das streng limitierte Resultat der Bemühungen namens Green Bridges seht ihr hier:

mehr!

Mit Fussball fit für’s Leben: Das 360°-Projekt von adidas

Es gibt einfach Chancen im Leben, die man nicht verpassen sollte – und 20 jungen Fussball-Talenten aus Berlin bietet sich gerade eine solche, für sie wohl einmalige Möglichkeit: Sie sind Teilnehmer eines von adidas Fussball initiierten Projektes namens 360°, bei dem sie nicht nur taktische und technische Grundlagen des Spiels vermittelt bekommen, sondern sich auch menschlich weiterentwickeln können.

Begleitet und geleitet werden sie dabei von den Personen, die sie für das Projekt ausgewählt haben: Mentoren, allesamt Experten in sportlichen Teilbereichen wie Athletik oder Ernährung, erfahren durch jahrelange lokale Basisarbeit als Jugendtrainer oder Personal Coach. Sie waren es eben auch, die auf die ihnen teilweise schon seit Jahren von der Straße oder dem Verein bekannten Fussballer zugegangen sind und sie zur Teilnahme am Projekt eingeladen haben. Eine Chance, die sich keiner der Gefragten entgehen lassen wollte.

mehr!


Der neue Flyroam von Timberland: Ein Abstecher ins Urbane [Anzeige]

[Anzeige]

Seit dem 21. August ist die Sneakerlandschaft um ein weiteres – aus meiner Sicht definitives – Highlight reicher. Unser Glanzlicht trägt den schönen Namen Flyroam und entstammt (manch einen mag dieser Fakt vielleicht überraschen), dem Hause Timberland. Klar, das US-Unternehmen hat mit Outdoorbedarf angefangen, deswegen kennen wir es und seine Produkte, stellvertretend seien hier mal der altbekannte Chukka Boot oder die Oxford-Halbschuhe genannt, ja auch.

Turnschuhe gibt’s allerdings auch schon länger im Programm, und jetzt gibt’s mit dem Flyroam eben gerade ein neues Modell im Haus, ein ziemlich gelungenes noch dazu. Beim Design orientiert man sich dabei an Klassikern, den Flyroam gibt’s in insgesamt 3 Varianten: als Wedge, als Hiker und in einer Oxford-Variante. Bei jedem Modell kommen noch mehrere Colorways dazu, Timberland vergrößert die eigene Sneaker-Linie also enorm. Geile Sache!

mehr!

Einfach nur Fisch Badelatschen

Jetzt mal ernsthaft: Mir fällt nicht ein was ich dazu noch schreiben soll. Die Bilder sagen doch schon alles. Und deshalb muss ich euch das einfach zeigen. Kann man hier übrigens käuflich erwerben: Fisch Badelatschen

via kfmw

Neuer EQT-Release: Overkill liefert den Style, SXTN den passenden Soundtrack [Anzeige]

Unsere Freunde vom Overkillshop in Berlin haben wieder mal ne besonders geile Sache an den Start gebracht, über die wir euch gleich berichten wollen. Natürlich (wie sollte es auch anders sein) spielen Schuhe eine gewichtige Rolle in unserer heutigen Story. Am kommenden Donnerstag, dem 24. August, feiern unsere schuhbegeisterten Freunde den Release mehrerer neuer Styles des EQT von adidasOriginals!

Ab 00:00Uhr sind die schmucken Stücke (unter anderem gibt’s neue Colorways des Support Refined oder des Racing ADV) im Online-Shop erhältlich, ab 11:00Uhr können sich dann die Käufer im Kreuzberger Store der Jungs und Mädels mit den neuen Sneaks eindecken. So weit, so gut – doch jetzt kommt die Besonderheit des Ganzen: Ab 17:00 sind die Mädels von SXTN im Laden und feiern mit! Und weil geteilte Freude bekanntlich die beste Freude ist, erhalten an diesem Tag alle Käufer eines ETQ-Produkts 2 Tickets für ein exklusives Rooftop-Konzert der beiden Ladies dazu. Mega!

mehr!

Send this to a friend