Make a Dub Step/Wobble Bass Sound on Reason & Record

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=0jnZ1EwvW88&w=500&h=300]

In dem neuesten Teil der Serie, 52 Reason Tips, stellt euch James Bernard, seines Zeichens Spezialist für die Produkte der Propellerhead’s Serie, einen Weg vor, wie man einen, aktuell beliebten, Dub Step Sound zaubert kombiniert mit einem dicken Wobble Bass…einfach mal reinschauen. via Synthopia

"Sledgehammer" Cover by Gavin Castleton using Ableton

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=eCtGNX9JHOE&w=500&h=300]

Gavin Castleton hat sich gedacht, nehm ich doch einfach mal meine eigene Version von Peter Gabriel’s Dauerbrenner „Sledgehammer“ auf. Aber nicht nur nachgesungen, nein gleich mit komplettem Equipment neu gemacht mit Ableton Live 8 , einem FCB1010 midi foot controller, einem M-Audio Trigger Finger, einem Wurlitzer 200A eletric piano, und einem Roland JP8000. Alle Effekte stammen hierbei vom Ableton.

The audio was outsourced to another computer and multi-tracked for a much improved final mix (where some of the master cutouts were executed). Due to a total lack of budget (only 2 “cameras”), there are shots of earlier takes mixed in with the final take footage.

Ganze nebenbei aufgeschnappt muss man echt hinzufügen das der junge Mann auch eine richtig gute Stimme hat! Respekt das alles unter einen Hut zu bringen. Check seine Homepage.

via Afrojacks

Multimedia Kopfhörer by William Gerwin

Es gibt ja mittlerweile die verschiedensten Arten von Kopfhörern, aber dieses Konzept von William Gerwin ist meines erachtens einzigartig. Eben nur bisher ein Konzept, besticht dieses Modell schon zu anfang mit seiner Stoffummantelung und den Ohrmuscheln mit Fellbezug. Als ob das aber nicht genug wäre, besitzen die Kopfhörer dazu noch einen portablen Projektor und eine Digitalkamera mit 10.1 Megapixeln. Abgerundet wird das ganze durch die schnurlosigkeit. Ein klasse Allroundpaket, welches ich mir sofort zulegen würde, wenn es denn sowas mal im Laden zu sehen gibt. via Technabob

Video: Die Zerstörung des MacBook Pro 15"

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=FhWtJ2OwZ4A&w=500&h=300]

Ich frag mich echt was in diese drei Männer gefahren ist, sowas zu tun. Keine Ahnung ob das ein schlechter Werbegag war oder doch einfach nur die Tatsache das die drei zu viel Geld haben und sich darauf hin gleich ein neues MacBook gekauft haben. Mal abgesehen davon würde ich das was die machen wohl nie übers Herz bringen können! Crazy!

Video: Pogoism – painting with pogo sticks!

[youtube= http://www.youtube.com/watch?v=T0LlJz6XE9I&w=500&h=350]

Ich entdecke mehr und mehr meine künstleriche Ader, zumindest die Liebe mir solche Sachen anzuschauen, da ich selber wahrscheinlich zu unfähig zu sowas bin. Pogoism nennt sich diese Art der Kunst, bei der sich die Leute mit Pogo Sticks, allseitsbeliebtes Spielzeug, bewaffnen und auf einer Fläche herumspringen auf der Farbe verteilt ist. Und man mags kaum glauben, aber es entstehen wirklich gute Bilder daraus, so wie bei dem Video dieser Mann mit ausgebreitem Armen. Das hat Zukunft! Ich bedanke mich bei Likecool für dieses schicke Video.

Send this to a friend