PEREL: Das schönste Staffelende des Electronic Beats Podcasts

Staffelende! Es wird also Zeit für das Grande Finale! Keine Angst, im Gegensatz zu Serien gibt’s beim Electronic Beats Podcast keine Geheimnisse und Cliffhanger, die nicht verraten werden dürfen. Ist ja wie der Name uns verrät ein Podcast, in dem getalkt wird. Einige Facts können wir dennoch schon an euch weitergeben:

Es ist die insgesamt 10 Ausgabe der ersten Staffel des wohl allerersten Podcasts, bei dem kreative Köpfe der Clubkultur so ausführlich zu Wort kommen. Einige bekannte Gesichter waren dabei: Westbam, Cookie oder auch Koletzki standen Rede und Antwort, auch DJ Hell war schon mit dabei. Und ebendieser wird auch im heutigen Cast erwähnt: Er ist das Vorbild, ach was: der Held des heutigen Gastes Perel! Stark!

mehr!

Der BRAUN Series 3 – ein glatter Volltreffer [Anzeige]

In freundlicher Zusammenarbeit mit BRAUN

Im fernen Russland findet ja gerade ein gar nicht so kleines Sportereignis statt – vielleicht haben es einige von euch ja mitbekommen. Scherz beiseite: Auch ich sitze jede freie Minute vor dem Fernseher und verfolge die Spiele. Als eingefleischter Fussballfan ist das natürlich eine Selbstverständlichkeit. Eine kleine Besonderheit gibt’s dann aber doch: Auf dem Rasen steht ein alter Bekannter von mir: Raphaël Varane, Nationalspieler von Frankreich.

Vor gar nicht allzu langer Zeit durfte ich ihn dank meiner Freunde von BRAUN tatsächlich treffen – vielleicht erinnern sich ja noch einige an meinen Bericht über unser kleines Zusammentreffen. Warum ich das hier und jetzt schreibe? Ganz einfach: es gibt Überschneidungen zum heutigen Bericht. Der begnadete Fussballer ist nämlich das Gesicht des BRAUN Series 3, über den es hier und heute gehen soll. Also, legen wir los: Anpfiff für einen der besten Rasierer überhaupt.

mehr!

instagram-Interview: Namika über Katzen, Flirts, den ECHO & die WM

„Lieblingsmensch“ Namika hat wieder nachgelegt: am 02. Juni erscheint ihr zweites Album „Que Walou“. Wir haben uns mit ihr zu unserem allerersten instagram-Interview getroffen, ihr Profil nach spannenden Fotos durchstöbert und so einiges über Katzen, Männer, den Echo und Fußball erfahren.

Traditionelle Einstiegsfrage: Was hast du heute schon gegessen?

Gestern Abend gab es Pizza Funghi. Das Bild passt dazu also sehr gut. Heute habe ich noch nicht viel gegessen, ich kam einfach nicht dazu. Wenn ich unterwegs bin, sind die Essenszeiten leider immer etwas chaotisch. In Frankfurt achte ich aber darauf, dass es Frühstück und Mittag gibt. mehr!

Video-IV: Curse über seinen Rückzug, Karma, Lehrpläne & Zwiebeln

Curse is back!Und das so richtig, denn wenn man an einem Menschen dieser Tage nicht vorbei kommt, dann ist es das Multitalent aus Minden. Denn Curse ist nicht nur Rapper, sondern auch Podcaster und Buch-Autor. Ein paar Jahre war es ruhig um ihn und unklar, ob er die Hip-Hop-Welt noch einmal mit einer neuen Platte bereichern wird. Ende Februar war es dann so weit, sein siebtes Album „Die Farbe von Wasser“ wurde released und ist direkt auf Platz 2 der deutschen Charts eingestiegen.

Wir haben uns mit Curse im Cafe Kraft zu Kaffee und Kuchen in Berlin getroffen und uns über seinen Rückzug, die neue Platte, Karma und Schullehrpläne unterhalten. Hat er wirklich geglaubt, nie wieder zu rappen? Wie ist er zur Mediation gekommen? Was kann er gar nicht? Und was möchte er unbedingt noch erleben? Auf alle diese Fragen findet ihr hier die Antworten:

mehr!

Titel, Thesen, Turnschuhe: Unser Talk über den BVG-Sneaker von adidas

Als Kind der 90er bin ich natürlich mit dem Fernsehen aufgewachsen. Ich habe also wie alle Filme wie Cool Runnings oder den Prinzen von Zamunda dutzendfach gesehen, habe als kleiner Steppke die Anfänge von TV Total miterlebt und mich – als noch viel kleinerer Steppke – zwei Jahre zuvor in Borussia Dortmund verliebt. Stichwörter: Lars Ricken, Champions League Finale, Endstand 3:1.

Nur eines fand ich immer grausam: Talkshows, und zwar alle! Weshalb ich euch das erzähle? Nun ja, vor wenigen Tagen war ich selbst Gast einer Talkrunde – allerdings keiner gewöhnlichen. Wie ihr bestimmt wisst, sind wir Sneakersammler alle eine große Familie, vereint in der Leidenschaft für Schuhe. Und ein ganz besonderes Exemplar haben ja vor Kurzem adidas und die BVG released: Ein Sneaker mit eingebauter Jahreskarte. Ein bockstarkes Modell!

Und genau über diesen Schuh (und natürlich viele weitere, die Sneaker-Welt betreffende Themen) haben wir dann eben in illustrer Runde gequatscht: bei einer Sonderausgabe von The Sneakers Society on Tour – Titel, Thesen, Turnschuhe, zu der das PRAISE Mag mich zusammen mit vielen altbekannten Gesichtern eingeladen hatte. Den ganzen Talk inklusive eines kaum betrunkenen Willy Ifflands seht ihr hier. Viel Spaß!

mehr!

Send this to a friend