Adobe MAX: Gönnt euch die neuesten Creative Cloud-Updates zum Superdupersonderpreis [Anzeige]

29.10.2018
Tom
Art & Design, Web, Werbung
[Anzeige]

Aufgepasst: Ihr, liebe Leser, habt genau eine Woche Zeit! Bis zum 5. November könnt ihr euch ein ganzes Package an Tools zum Super Special Prize sichern. Die Rede ist vom Adobe Creative Cloud Abo. Für Unbedarfte hier nochmals die alles entscheidende Info:

Creative Cloud enthält alles, ja wirklich alles, was ihr für euren kreativen Output braucht: Adobe Photoshop, Adobe InDesign, alles wichtige von Adobe eben. Und wie bereits gesagt gibt’s das proppenvolle Paket die komplette Woche zum Schnäppchenpreis: 35,69 € kostet euch der Spaß, normal wären es 59,49 € – alles nicht viel, bedenkt man, was euch dafür für kreative Tools zur Verfügung stehen.

Hier weiterlesen!

[WIN] Sennheiser macht euch zum Podcast-Profi [Anzeige]

23.10.2018
Tom
Art & Design, Gewinnspiel, Web, Werbung
[Anzeige]

Knappe 10 Millionen Menschen in unserem Land folgen inzwischen wöchentlich einem Trend, der sich – je nach Aufmachung – mit so ziemlich jeder gesellschaftlichen Thematik beschäftigt: Podcasts! Ob Unterhaltung oder informative Inhalte oder beides zugleich: So ziemlich jeder von uns stillt seinen Wissensdurst einfach nur durch Zuhören.

Die Vorteile dieses Medienkonsums dürfte jedem klar sein: Zum einen können wir uns nebenbei mit anderen Dingen beschäftigen, ohne dabei für uns Relevantes und Wichtiges zu verpassen. Zum anderen können wir diese Inhalte genau dann konsumieren, wann es uns passt: Viele Podcasts verlieren auch nach Tagen, ach was: Wochen nichts von ihrer zeitgeschichtlichen Relevanz.

Aber wie immer ist aller Anfang schwer und um selbst einen Podcast auf die Beine zu stellen, braucht es nicht nur eine Idee und Zeit, sondern auch technisches Equipment. Womit wir beim Thema wären: Sennheiser hat inzwischen einige kleine Helfer des Podcast-Alltags im Programm, die wir euch kurz mal vorstellen und – so viel sei verraten – die es am Ende auch zu gewinnen gibt. Fangen wir also mal an!

Hier weiterlesen!

Ausgezeichnet: Der 20ste BRAUN Designpreis an Nachwuchstalente [Anzeige]

22.10.2018
Tom
Art & Design, Stage, Werbung
In freundlicher Zusammenarbeit mit BRAUN

GEWONNEN! Nein, nicht ich – schön wäre es. Heute geht es um andere, äußerst kreative Köpfe: Es geht um die Gewinner des BraunPrize, einem inzwischen zum zwanzigsten Mal ausgetragenen, international beachteten Designwettbewerbs! 50 Jahre nach der Erstverleihung feiert man also Jubiläum – und holt sich passend dazu einen der ganz Großen in die Jury: Dieter Rams, einen der bedeutendsten Produkt- und Industriedesigner des vergangenen Jahrhunderts.

Womit er einer der 100 Ausgewählten war, die über die ingesamt 10 Preisträger entscheiden durften, die sich in den Kategorien ‚Studenten‘ beziehungsweise ‚Nachwuchstalente‘ beworben hatten. Die glücklichen Gewinner waren dabei nur die Spitze der Pyramide: Weltweit hatten sich einige Hundert Designer beworben, neben den Preisträgern bekamen weitere 50 kluge Köpfe (bzw: deren Projekte) lobende Worte von der Jury. Und hier sind sie, die Glücklichen:

Hier weiterlesen!

Lary live in Concert: Die etwas andere Airbnb-Entdeckung [Anzeige]

18.10.2018
Tom
Art & Design, Stage, Werbung
[Anzeige]

Diese junge Dame mag dem ein oder anderen bekannt vorkommen: Lary – so der Künstlername der Gitarren-Göttin – konnte vor einiger Zeit mit ihrem Song So wie du bist einen ziemlich überraschenden (aber auch völlig verdienten) Erfolg feiern: Bis auf Platz 3. der deutschen Single-Charts ging es hinauf! Ein großartiger Erfolg. Glückwunsch!

Hier weiterlesen!

Kunstsammler zerschneidet 40.000 Pfund teures Banksy-Bild und macht es dadurch wertlos

09.10.2018
Markus
Art & Design

Bild: MyArtBrooker // Collage: Drlima 

Die aufsehenerregende Aktion des britischen Street-Art Künstlers „Banksy“ bei der sich eines seiner bekanntesten Werke „Girl With Ballon“ durch einen im Rahmen des Bildes integrierten Schredders selbstzerstörte, bringt nun die ersten skurrilen Blüten hervor. Wie die auf Kunst spezialisierte Seite MyArtBrooker berichtet,  zerschnitt ein findiger Kunstsammler sein „Girl With Ballon“ in der Hoffnung, dass auch sein Besitz sich im Wert verdoppeln würde.

Hier weiterlesen!

Send this to a friend