Das Musst Du Hören: Xavi – „Zeit reif“

Bild: Screenshot / YouTube

Oh ja die Zeit ist reif. Auch wenn internationale Stars wie beispielsweise Justin Timberlake gerade die Überschriften und Titelblätter von Musikmagazinen weltweit schmücken, sollten wir immer ein Auge darauf haben, was hier in der Szene der deutschsprachigen Musik läuft.

Einen den man sich unbedingt ansehen und anhören muss, ist Xavi. Nicht zu verwechseln mit irgendwelchen Fußballern, macht der hier vor allem durch seine Stimme auf sich aufmerksam. Und wie die auf die Beats gelegt wurden, braucht sich ein Stück wie „Zeit reif“ nicht vor dem verstecken, was ehemalige Disney-Stars zu bieten haben.

Produktionstechnisch ziemlich fett aufgefahren, gibt es seit einigen Tagen auch endlich ein Musikvideo für die jüngste Single des Berliners. Und nein, Deutschpop trifft es nicht wirklich, es ist wesentlich mehr als das. Daher zurecht ein Das Musst Du Hören:

DMDH: MHD präsentiert den zehnten Teil seiner AFRO TRAP Reihe

MHD. Der französische Rapsuperstar. Der junge Mann, der für Afro Trap steht wie kein Zweiter und dessen Afro Trap Videos und Songs Millionen von Klicks auf YouTube einfachen – und das nicht ohne Grund. Die meisten davon sind einfach richtig geile Hits. So auch der zehnte Teil seiner AFRO TRAP Reihe. Wer am Wochenende noch nicht genug gefeiert hat, kommt hiermit sicherlich nochmal in Partystimmung.


DMDH: .fab überzeugt mit seiner Debütsingle „Schnelles Glück“

Das ist doch dieser Deutschrap-Pop, den alle gerade so feiern. .fab treibt sich schon seit Jahren in der internationalen Musikbranche rum und liefert jetzt endlich auch eigene musikalische Werke. Die erste Single „Schnelles Glück“ trifft auf jeden Fall den Nerv der Zeit und entfaltet großes Hitpotenzial. Das gleichnamige Album folgt noch in diesem Jahr…

DMDH: BRKN performt „Bordeaux“ bei COLORS inkl. Saxophon Solo

Keine Ahnung, wie lange ich diesen BRKN jetzt schon feiere. Immer und immer wieder vermittelt der junge Mann mir dieses Gefühl, dass da was Großes geht. Und mit dieser Performance bei COLORS unterstreicht er dieses Gefühl aber sowas von krass. Unfassbar stark.


DMDH: N.E.R.D melden sich endlich mit neuem Album und neuer Single „1000“ mit Future zurück

Was war ich damals ein großer N.E.R.D Fan. Und danach auch die Pharrell Solo Sachen. Alles geiler Scheiß, den ich absolut gefeiert habe und immer noch feiere. Und wie sehr ich mich freue, dass die Jungs sich tatsächlich nochmal zusammengesetzt haben und ein komplettes Album aufgenommen haben. „NO_ONE EVER REALLY DIES“ erscheint bereits am 15.01. und ich bin heiß darauf wie Frittenfett. Die zweite Videosingle „1000“ mit Future ist jetzt nicht der riesige Megahit, aber überzeugt mich trotzdem irgendwie. Kann aber auch die rosarote Fanbrille sein…

Send this to a friend