Amazon Travelhacks: Von Balkonien bis auf die Bahamas [Anzeige]

[Anzeige]

Die Reise und Urlaubssaison steht vor der Tür und die Vorfreude hat endlich ein Ende. Jetzt geht es ans Kofferpacken, sich bestmöglich für die freie Zeit auszurüsten und auch das Zuhause auf die eigene Abwesenheit vorzubereiten. Egal wohin und wie ihr verreist und ob ihr in einer Wohnung, einem Haus oder einem Schloss wohnt, auf Amazon.de findet ihr unendlich viele Helfer, die euch einen spannenden und trotzdem sorglosen Urlaub bescheren.

Um schon mal einen Eindruck von den unterschiedlichen Urlaubshelfern auf Amazon.de zu bekommen und um sich einige Travelhacks von Experten aus ganz unterschiedlichen Bereichen persönlich abholen zu können, wurde kürzlich zum “Balkonien bis Bahamas” Event geladen. In sieben unterschiedlichen Themenwelten von Beauty bis Technik konnte man sich direkt von den Profis beraten und inspirieren lassen und die neuesten und nützlichsten Innovationen und Travelhacks bestaunen.

Nach dem Besuch des Events, weiß man auf jeden Fall, wie man einen Koffer richtig packt, was in den perfekt gefüllten Kulturbeutel muss, wie man die Kinder mit DIY Spielen bei Laune hält, wie man in nur einem Topf leckere Gerichte auf dem Campingkocher zaubert, wie man das Zuhause mit smarten Gadgets urlaubsfertig macht und viele, viele weitere hilfreiche Dinge. Aber keine Sorge, alle auf dem Event vorgestellten Produkte findet ihr natürlich auf Amazon.de. Viel Freude beim stöbern und mit den außergewöhnlichen Produkten und natürlich viel Spaß im Urlaub.

In Kooperation mit Amazon

 

Gotland – die Insel mit vielen Gesichtern [Anzeige]

[Anzeige]

Obwohl Gotland die größte Ostseeinsel ist, ist sie für viele vermutlich noch unbekannt. Und auch ich muss gestehen, dass ich zwar wusste, dass Gotland eine schwedische Insel ist, aber das war dann auch schon fast alles. Nach meinem Besuch kommt die skandinavische Perle aber definitiv ganz weit oben auf meine Geheimtippliste.

Mit einer Länge von 176 Kilometern und einer Gesamtfläche von 3.184 Quadratkilometern ist sie die größte Insel in der Ostsee. Mit nur 58.000 Einwohnern aber trotzdem eher dünn besiedelt. Durch ihre Lage und die enorm große Vielfalt an unterschiedlichen Land- und Strandabschnitten, die sich mit dem Wechsel der Jahreszeiten immer wieder verändern, ist Gotland wie eine Schatzkiste gefüllt mit einer Auswahl der schönsten Orte der ganzen Welt. Aber seht selbst:

 

mehr!


[WIN] #madebythesea: Talisker sammelt Eindrücke – eure Lieblingsspots am deutschen Meer [Anzeige]

[Anzeige]

Wir sind auf der Suche! Nein, was denkt ihr denn schon wieder! Wir suchen eine einmalige Aussicht. Wir suchen Bilder des rausten und zugleich größten und auch schönsten Naturschauspiels, das Deutschland zu bieten hat. Wir suchen Fotos vom Meer! Ok, eigentlich sucht Talisker diese Fotos.

Wir erinnern uns: Der Single Malt Scotch Whisky entstammt der Isle of Syke – und somit selbst einer von Klippen umschlossenen Gegend. Einer Gegend, die so wahrscheinlich einmalig auf der Welt sein dürfte. Doch auch in Deutschland finden wir ähnliche und mindestens genauso schöne Orte: an der Nord-, wie auch der Ostsee.

Und genau diese einmaligen Momentaufnahmen, von euch auf Kamera festgehalten, werden eben gesucht! Alles getreu dem Motto: #madebythesea!

mehr!

Wippt im Beat: Der einmalige Volvo XC40 mit Soundlack [Anzeige]

[Anzeige]

David Blaine, David Copperfield, René Turrek: Alles Zauberer. Alle absolute Meister ihres Fachs. Wie, ihr habt noch nie von René Turrek gehört? Solltet ihr aber. Auch, wenn seine Zauberkünste etwas anderer Natur sind . René ist eigentlich Graffiti-Künstler. Ein großer Name in der Szene.

Besonders, seitdem er eine ganz spezielle Farbmischung erfunden hat, mit dem er Autos wie den Volvo XC 40 zum Leuchten bringt. Im wahrsten Sinne des Wortes:

mehr!

Adobe Future of Design in Hamburg [Anzeige]

[Anzeige]

Viele Dinge kann man erlernen. Sei es Autofahren, Kochen oder auch Fliegenfischen. Wie bringt man aber nun jemandem bei zu designen? Die Definition von Design ist übrigens formgerechte und funktionale Gestaltgebung sowie die so erzielte Form eines Gebrauchsgegenstandes. Warum ich Euch das erzähle? – Adobe hat uns zum Stop in Hamburg zur Tour Adobes Future of Design eingeladen.

mehr!

Send this to a friend