Fashionschuh + Outdoorsupply: Alles für euren Festivalsommer! [Anzeige]

10.5.2019
Tom
Fashion, Shoeporn, Werbung
[Anzeige]

Na, habt ihr auch schon mit euren Planungen für den Sommer begonnen, euch Festivaltickets besorgt und die Flüge für eure nächste Reise gebucht? Dann kommt als Nächstes die Inventur von Kleiderschrank und Schuhregal: Sind Schlafsack, Zelt, Isomatte und Co. am Start? Und wo haben eigentlich die Gummistiefel und Sandalen überwintert? Fragen über Fragen, die beantwortet werden wollen.

Und die schnellstmöglich beantwortet werden sollten, sonst steht man wieder mit den heiligen Sneakern im Festival-Platzregen oder den viel zu warmen Wanderstiefeln am Strand. Es soll auch Menschen geben, die mit drei Schlafsäcken, aber ohne Zelt und Klamotten angereist sind. Könnt ihr mir glauben – ich war nämlich dabei!

Naja, damit das nicht mehr passiert, wollen wir euch 2 Online-Shops ans Herz legen, mit denen ihr euch schnell und einfach für die kommende Festivalsaison oder eure Reisen eindecken könnt: Outdoorsupply sowie Fashionschuh.


Hier weiterlesen!

[WIN] Epic Party von Desperados: 100% Eskalation, 0% Aufräumstress! [Anzeige]

07.5.2019
Tom
Art & Design, Web, Werbung
[Anzeige]

Wer will schon in den proppenvollen, stickigen Club, wenn man auch in den eigenen vier Wänden eskalieren kann? Genau: Die Rede ist von der guten alten Homeparty, so wie wir alle sie kennen. Was in frühen Jahren mit ein paar Freunden und einem kleinen Ghettoblaster beginnt, entwickelt sich spätestens in der ersten eigenen Wohnung oder WG zum absoluten Selbstläufer. Jeder, ja wirklich jeder liebt Hausparties.

Und ebenso kennt jeder das böse Erwachen am Tag danach: aufwachen im Chaos, aufräumen mit Katerstimmung, rauskegeln der liegengebliebenen Partygäste – es gibt schönere Momente im Leben. Oder man macht es ganz anders. So wie Desperados: Das Tequila flavored Beer unseres Herzens hat die Regeln einer Hausparty mit einem richtig verrückten Experiment völlig auf den Kopf gestellt. Wie? Na so:

Hier weiterlesen!

Der Big Vegan TS: McDonald’s neuer veganer Burger [Anzeige]

26.4.2019
Tom
Food and Drinks, Werbung

[Anzeige]
Man geht davon aus, dass inzwischen mehr als eine Million Menschen in Deutschland komplett auf tierische Produkte verzichten. Gleichzeitig steigt logischerweise stetig die Nachfrage nach rein pflanzlichen Produkten, die immer mehr die Supermarktregale erobern. Ebendiesen Trend hat jetzt auch eine Restaurantkette erkannt, die in unserem Land wohl jeder kennen dürfte: McDonald’s.

Regelmäßige Besucher dürften wissen, dass der Burgerbrater zwar seit vielen Jahren eine vegetarische Alternative zu den bekannten Burgern wie Big Mac, Royal & Co. im Angebot hat, eine vegane Variante allerdings bislang fehlte. Bislang? Ja genau: Ab Montag, den 29. April, bereichert der aus rein pflanzlichen Stoffen hergestellte Big Vegan TS das Sortiment. Klingt interessant, kann man sicher mal ausprobieren. Genauso wie man sich mal den schmucken kleinen Clip zur Markteinführung reinziehen kann – hier ist er:

Hier weiterlesen!

[WIN] Spanische Sneakerkunst: Der Muroexe Marathon [Anzeige]

15.4.2019
Tom
Gewinnspiel, Shoeporn, Werbung
[Anzeige]

Über die ziemlich geilen Sneaker von Muroexe müssen wir fast keine Worte mehr verlieren…ok, vielleicht doch. Machen wir es kurz: 2017 hatten wir euch das erste Mal von der (uns damals selbst noch unbekannten) spanischen Sneaker Company berichtet – und ein Paar des schmucken Modells ‚Atom Eternal‘ an euch verlost.

Im November des vergangenen Jahres stand dann nicht nur die Philosophie des Brands im Mittelpunkt, sondern auch das Model ‚Volcano‘ – und natürlich gab es auch dieses Prachtstück damals zu gewinnen. Tja, unten seht ihr den ‚Marathon‘, mal wieder ein besonders schönes (und minimalistisches) Exemplar spanischer Sneakerkunst. Ob wir die Tradition der Muroexe-Verlosung fortführen werden? Finden wir’s raus!

Hier weiterlesen!

THE EXPLORERS ROAD: Von Hogwarts bis zur schottischen Grenze!

09.4.2019
Tom
Art & Design, Travel Machines, Werbung

Während sich die halbe Welt mit der politischen Lage Großbritanniens beschäftigt, gehen wir ganz eigene Wege. Wege, die uns einmal quer durchs Land von London bis an die schottische Grenze führen: Wir erkunden THE EXPLORERS ROAD! Diese zieht sich über 500 Kilometer nach Norden, mehr als 60 Zwischenstops – von Übernachtungsmöglichkeiten über Sehenswürdigkeiten bis zu kleinen und großen Attraktionen – liegen entlang der Route oder nicht weit von ihr entfernt.

Welche Strecke wir dabei zurücklegen und was wir auf dem Weg erleben, bleibt allein uns überlassen. Die Website verschafft uns nicht nur einen Überblick und lässt uns alle Freiheiten, unsere Route zu planen, viele Besichtigungs- wie Übernachtungsmöglichkeiten lassen sich zudem praktischerweise gleich buchen. Das dürfte weltweit auf einer so langen Strecke einzigartig sein. Klar, alle Stops hier und heute zu präsentieren wäre ein bisschen zu viel des Guten. Aber unsere kleine Auswahl beweist euch sicher, wie vielfältig so ein Trip sein kann!

Hier weiterlesen!

Send this to a friend