Adobe Creative Cloud: Der Mix machts! [Anzeige]

22.8.2018
Tom
Art & Design, Werbung
[Anzeige]

Der folgende kleine Clip stammt aus der kreativen Feder von Cris Wiegandt, einer Animation Designerin aus Berlin. Er zeigt ihre Lieblingsspeise: einen ziemlich abgedrehten Eisbecher. „So what?“ werden jetzt einige findige Zeitgenossen fragen, doch seht euch das Video doch erst einmal an und fällt dann euer Urteil. Ein kleiner Hinweis vorweg: Cris ist spezialisiert auf Stop Motion Design, eine Technik, bei der einzelne Bilder eines unbeweglichen Motivs geshootet und im Anschluss aneinandergereiht werden. So entsteht Bewegung und ein flüssiger Handlungsablauf. Aber genug gequatscht! Zeit für den Clip:

Hier weiterlesen!

Wishlist + Adobe: Enger Zeitplan, erstklassiges Ergebnis, einschlagender Erfolg [Anzeige]

20.8.2018
Tom
Art & Design, Video, Web, Werbung
[Anzeige]

Knapp 20 Folgen genügen so mancher Serie, um Legendenstatus zu erlangen – Twin Peaks dürfte da wohl ein passendes Beispiel sein. Eine deutsche Serie hat man lange vergeblich in der illustren Runde gesucht. Bis 2016 die erste Staffel von Wishlist erschien. Die Mystery-Geschichte rund um Hauptdarstellerin Mira und eine ominöse App, die Wünsche erfüllt, schrieb mit nur zehn Folgen Geschichte. Klar, dass die Fans auf eine Fortsetzung hofften. Und sie wurden nicht enttäuscht: Schon 2017 erschien Staffel 2, diesmal sogar mit zwölf Folgen. 

Was das für das Produktionsteam bedeutete: nach knapp 70 Drehtagen blieben kaum zwei Monate, um aus 60 Terabyte Filmmaterial insgesamt zwölf Folgen zu schneiden & zu bearbeiten. Ein unglaublicher Kraftakt – den das Team von „Outside The Club“ stemmen konnte. Natürlich braucht es für so ein Mammut-Projekt echte Experten. Und Programme, die genau auf deren Arbeit zugeschnitten sind.  Outside The Club setzen deshalb auf Creative Cloud von Adobe, welche ihr übrigens bis zum 31.08. zum Sonderpreis von nur 35,69€/mtl. bekommen könnt! Hier ein paar O-Töne von Regisseur & Cutter Marc Schießer:


Hier weiterlesen!

Adobe Hidden Treasures: Die Sprache des Bauhauses neu inspiriert [Anzeige]

20.8.2018
Tom
Art & Design, Werbung

[Anzeige]

1925 entstand mit dem Bauhaus in Dessau eine Institution, deren gestalterisches Werken in jeder Hinsicht die Gesellschaft verändert hat. Als Allererstes kennen wir diese Einflüsse aus der Architektur oder dem Produktdesign, doch was nicht viele wissen: Auch Typografie gehörte mit zu den ersten Disziplinen, mit Lyonel Feininger war von Anfang an ein bedeutender Grafiker Lehrender an der Schule.

Nicht alle diese Schriften & Buchstabenfragmente sind heutzutage bekannt. Und hier wird es interessant: Adobe hat sich nämlich ausgiebig mit der Thematik beschäftigt – und 5 der damals entstandenen Schriften von jungen, international anerkannten Designern rekonstruieren und sie im Anschluss digitalisieren lassen. Eine wirklich schöne Idee, die momentan als Hidden Treasures von Adobe für Furore sorgt!

Hier weiterlesen!

Play the Game: Warum Ottos neuer Werbespot mit Meme-Star Harold genial ist

14.8.2018
Marcel
Werbung

Ja, der Preis für die beste Werbung in dieser Woche geht an Otto. Jeder kennt ihn, jeder mag ihn. Gelungene Werbung!

[WIN] Film ab: BURGER KING versüßt euch die schwülen Abende [Anzeige]

09.8.2018
Tom
Food and Drinks, Gewinnspiel, Werbung
[Anzeige]

Natürlich mögen wir es heiss, aber die aktuelle Hitzewelle ist doch nun wirklich eine Nummer zu viel. Es reicht! Doch leider hört niemand auf uns. Selbst in den späten Abendstunden ist es nicht auszuhalten. Was also tun? Nun, zu allererst geht’s mal zu BURGER KING.

Nur mit vollem Magen haben wir überhaupt genug Kraft, um den Abend zu planen und gerade gibt’s ja auch 3 verschiedene BACON KINGS, die wir noch durchprobieren wollen. Die Wahl fällt trotz der Temperaturen auf die Variante mit Jalapenos, SPICY BACON KING genannt. Ein sehr leckerer Vertreter seiner Zunft!

Hier weiterlesen!

Send this to a friend