[WIN] Jägermeister schickt den Platzhirsch zum Wacken – und wir schicken euch mit!

25.7.2017
Tom
Gewinnspiel, Music, Stage

Knappe 2 Wochen noch, dann fällt der langersehnte Startschuss zum Wacken 2017! Gewohnt souverän eröffnet ja der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wacken das Festival, bei dem wieder über 80.000 Menschen erwartet werden. Allerdings handelt es sich dabei nicht um die einzige traditionelle Musikgruppierung, die vor Ort sein wird: Auch die Blaskapelle von Jägermeister ist wieder mit am Start!

Und auch ein anderer, weitaus größerer Gast darf beim Festival nicht fehlen, sein stolzes Geweih und seine Rauch-speihenden Nüstern werden die Besucher schon von weitem entdecken können. Die Rede ist – wie sollte es auch anders sein – vom Platzhirschen, dem kapitalen Hubertushirschen der Wolfenbütteler.

Hier weiterlesen!

Auf die nächsten 20 Jahre! Unser Recap vom MELT! [ANZEIGE]

24.7.2017
Tom
Music, Stage

20 Jahre MELT!, davon inzwischen 18 am Standort Gräfenhainichen, genauer gesagt in Ferropolis, der ‚Stadt aus Eisen‘, dieser einmaligen Industriekulisse. Unsere Erwartungshaltung war hoch, denn als regelmäßige Besucher wussten wir über die Magie, die diesem musikerfüllten Ort entströmt, natürlich Bescheid! Dementsprechend konnten wir unsere Vorfreude kaum zurückhalten, haben euch schon zu Beginn des Jahres über das Jubiläum berichtet, später auch Tickets an einige Glückliche verlost.

Und glücklich durften unsere Gewinner auch gewesen sein – so wie 20.000 weitere Besucher, die vom Startschuss auf dem Sleepless Floor am Donnerstagabend (standesgemäß eröffnete hier Fatboy Slim den Festivaltrubel!) bis zum letzten verklungenen Tönchen am Montagmittag das erlebten, was wir uns insgeheim im Vorhinein gewünscht haben: ein unvergessliches Festival, eine Geburtstagsparty, die dem MELT! absolut würdig war. Danke!

Hier weiterlesen!

Somersby: Auf nen Cider beim Parookaville

21.7.2017
Tom
Food and Drinks, Music, Stage, Werbung

Unser lieber Freund Olli von Tyrosize ist ja inzwischen fester Bestandteil unseres Blogs und wenn möglich schicken wir ihn überall dort hin, wo wir seine Stärken sehen – so auch dieses Mal. Für unseren Kollegen geht’s dieses Wochenende nach Weeze am Niederrhein, genauer gesagt auf’s dortige Parookaville Festival. Er wird das Spektakel vor Ort erleben und berichten – und neben der Musik in den Genuss einer seiner weiteren Leidenschaften kommen: dem Cider!

Der liebe Olli ist nämlich im Auftrag von Somersby unterwegs, die mit ihren 3 leckeren Sorten Apple, Citrus Fruit und Blackberry in diesem Jahr schon auf vielen Festivals präsent waren und die dortigen, sonnenverwöhnten Besucher erfrischt haben – und genau das Gleiche möchte Olli auch: bei strahlendem Sonnenschein das Festival genießen, zu entspannter Musik die Hüften schwingen lassen und zwischendurch eben mit seinen Freunden, die natürlich mit am Start sind, die ein oder andere Flasche Cider verdrücken. Die gesamte Redaktion wünscht viel Spaß!

Hier weiterlesen!

eve sleep: Wie im Paradies, nur den Adam müsst ihr selbst mitbringen

19.7.2017
Tom
Art & Design, Fotografie, Stage

Ein weiser Mann sagte mal, wo sich eine Tür schließt, da öffnet sich eine andere. Vor wenigen Tagen auf dem MELT! Festival schloss sich die Tür unseres Freundes Philipp Gladsome – und zwar hinter ihm. Nein, der liebe Philipp wurde nicht ausgesperrt, er hat sich zum „mal kurz Arbeiten“ in ein My Molo, eine der Mobile Lodges (wir hatten euch von den schmucken Hütten berichtet) zurückgezogen.

Dort hat er allerdings nicht nur „gearbeitet“ (aka: gepennt), sondern sich spontan als Matratzen-Tester ein zweites Standbein aufgebaut! Scherz beiseite: Der Gute hat für uns Fotos vor Ort gemacht, die ihr hier sehen könnt. Darunter sind eben nicht nur Fotos der Molos, sondern eben auch von deren Einrichtung – und dazu gehört halt auch die Matratze von eve, die einen mit einem freundlichen ‚Hallo‘ begrüßt. Phil wollte mehr dazu wissen, wir auch; und deshalb gibt’s hier ein paar Infos.

Hier weiterlesen!

[WIN] Das TH!NK? Festival 2017: Ein Kleinod am Cospudener See

14.7.2017
Tom
Art & Design, Gewinnspiel, Stage

Schon seit mehreren Jahren steht das Areal am Cospudener See am letzten Sonntag im Juli ganz im Zeichen technoiden Tanzvergnügens: An diesem Datum findet am in der Nähe von Leipzig gelegenen Gewässer traditionell das TH!NK?, ein wirkliches Kleinod unter den Festivals, statt.

So auch in diesem Jahr: Am 30. Juli ist es soweit und wie jedes Mal sind schon jede Menge Tickets an die feierwütige Meute gebracht worden – es wird wohl wieder ausverkauft sein! Ihr wollt mehr über’s TH!NK? erfahren, es vielleicht selbst besuchen und einen wunderschönen, musikerfüllten Tag erleben? Dann hätten wir da vielleicht was für euch – doch dazu später mehr!

Hier weiterlesen!

Send this to a friend