Smarter Schutz für die eigenen vier Wände mit Circle 2 von Logitech und Philips Hue [Anzeige]

13.11.2018
Sahjah
Allgemein, Technik
Kommentar schreiben
[Anzeige]

Mit leichter Verzögerung hat es der Herbst nun tatsächlich doch noch geschafft, Einzug in unsere Gefilde zu halten. Nachdem uns T-Shirt- und Shorts-Wetter Anfang Oktober noch begeisterte und neue Wortkreationen wie ‚Serbst‘ (?!!) die Runde machten, werden die Tage nun aber wirklich deutlich kühler und auch dunkler. Ein Umstand, der leider auch diverse Langfinger auf den Plan ruft, denn gerade in den Herbst- und Wintermonaten sind verlassene Häuser und Wohnungen bekanntlich ein verlockendes Ziel von Einbrechern und sonstigen Ganoven.

Gerade wer berufsbedingt viel unterwegs ist, macht sich natürlich so seine Gedanken über die Sicherheit der heimischen vier Wände während der Abwesenheit. Auch bei längeren Urlaubsreisen, fährt partiell doch auch schon mal ein eher ungutes Gefühl mit. Dabei reichen eigentlich schon ein paar simple Tricks und etwas smarte Überwachungs- und Beleuchtungstechnik aus, um etwaigem unerwünschten Besuch das Leben so richtig schwer zu machen… und natürlich auch, um einen großen Sorgen-Koffer getrost daheim lassen zu können!

Hier weiterlesen!

[WIN] Fantastisch: Die neue Magenta VR App [Anzeige]

09.11.2018
Tom
Technik, Web, Werbung
Kommentar schreiben
[Anzeige]

Auch wenn manche Freunde inzwischen am anderen Ende des Planeten leben, gibt es – dem technischen Fortschritt sei gedankt – viele Möglichkeiten, mit ihnen in Kontakt zu treten. Eine völlig neue Art hat die Deutsche Telekom gerade für uns in Petto.

Wobei „in Kontakt treten“ in diesem Fall wohl nicht zutreffend sein dürfte. Trotz der räumlichen Trennung wird es uns jetzt nämlich möglich gemacht, zusammen mit unseren Freunden zu chillen und sich Videos reinzuziehen. Wie das? Ganz einfach: Dank der neuen Magenta VR Lounge, einem virtuellen Raum, in dem wir mit unseren Freunden Zeit verbringen und in dem man sich unterhalten kann. Eine kleine Vorstellung gibt euch sicher folgendes Video:

Hier weiterlesen!

[WIN] Die MediaMarkt Männertage: Macht müde Männer mächtig munter! [Anzeige]

05.11.2018
Tom
Gewinnspiel, Technik, Werbung
Kommentar schreiben
[Anzeige]

Bei knappen zwei Dritteln von uns Männern ist die Laune gelegentlich nicht die beste. Was natürlich nicht im Verborgenen bleibt: Eine kürzlich durchgeführte Umfrage* ergab, dass 50% aller Frauen mindestens 1x pro Monat merken, wenn ihre bessere Hälfte gerade keinen guten Tag hat. Hätte meine Freundin dabei mitgemacht, wäre die Antwort wohl ebenfalls so ausgefallen…

Anyway: An solchen ‚Männertagen‘ gibt es nur eine Möglichkeit, wie man(n) sie übersteht: Dampf ablassen! Und wenn man sich dafür wie ein Kind benehmen muss. So wie die Jungs aus dem folgenden Clip, dessen Ende uns (und den leidtragenden Frauen) gleich eine sinnvolle Lösung des Problems vorschlägt:

Hier weiterlesen!

Vorwerk goes Kabellos – #KoboldUnplugged [Anzeige]

29.10.2018
Amoré
ADITLOAB (A Day in the Life of a Blogger), Allgemein, Technik
Kommentar schreiben

[Anzeige]

 

 

Der Begriff „Unplugged“ ruft bei den meisten von uns wohl Erinnerungen im Bereich der Musik hervor. Aber nicht nur MTV kann unplugged überzeugen. Vorwerk stellte uns nämlich in der Hansestadt Hamburg unter Anderem den nagelneuen Kobold VR300 Saugroboter vor. Hier weiterlesen!

Arbeiten mit Adobe Premiere Pro CC: Atemberaubend schöne Antarktis [Anzeige]

25.9.2018
Tom
Art & Design, Technik, Werbung
Kommentar schreiben
[Anzeige]

Die Antarktis: unendliche Weiten. Weiten, die schon auf Grund von Wind und Wetter eine Herausforderung sind. Dass diese doch so unwirtliche Gegend dennoch Träume erfüllen lassen kann, beweisen Dennis, Michael & Tim: Die drei Filmemacher haben ebendiesen Ort für ihr neuestes Projekt entdeckt: Projekt: Antarktis, eine Dokumentation über die wohl unbelebteste Gegend dieses Planeten.

Dass dieses einsame Fleckchen Erde dennoch traumhaft schön ist, beweisen die Jungs ohne Probleme: Über 120 Stunden (!!!) Videomaterial sind zusammengekommen, doch natürlich muss diese Masse an unglaublichen Naturaufnahmen auch gesichtet & bearbeitet werden. Dabei greifen sie auf das Tool zurück, das wie kein anderes professionelle und semi-professionelle Filmemacher bei der Arbeit begleitet: Premiere Pro CC von Adobe. Hier gibt’s einen kleinen Einblick und auch Tipps, wie die Jungs mit dem Programm arbeiten:

Hier weiterlesen!

Send this to a friend