A Day In The Life Of A Blogger #1 by Thang (electru.de)

14.12.2010
Willy
ADITLOAB (A Day in the Life of a Blogger)

Nun ist es endlich soweit und nach all den kleinen Vorbereitungen geht es nun los mit der ersten Ausgabe meiner neuen Aktion „A Day In The Life Of A Blogger“ mit meinem ersten Versuchsobjekt. Der junge Mann nennt sich Thang und bloggt über coole Musik, ein bisschen nackte Haut und all den Hipster-Kram auf einem der geilsten Blog’s, die ich kenne. I<3Electru. Ich bin dort regelmäßiger Leser und kenne Thang mittlerweile ein wenig. Aber es gibt sicherlich noch viel mehr über diese Person zu entdecken, als wir eigentlich vermuten. Hier gewährt er uns einen kleinen Einblick in einen normalen Tag seines Lebens.

ER war so freundlich und hat mir seinen Tagesablauf in 10 9 Bildern dokumentiert und ich hoffe das ihr damit was anfangen könnt. Hier nun die Weltpremiere von „ADITLOAB“.
1) Schon am morgen ist der Thang total vermummt, was bei diesem Wetter auch kein Wunder ist.
2) Das tägliche warten auf den Bus, wer kennt es nicht.
3) Hier verdient sich der Thang ein paar Euronen nebenbei. Der Gang zur Arbeit.
4) Der Kaffe darf natürlich nicht fehlen, sonst geht da gar nix.
5) Der tägliche Check des Feedreaders, damit Thang immer auf dem neuesten Stand bleibt.
6) Raucherpause muss auch mal sein, wa?!
7) Und nach dem Feierabend werden noch Bier und Zigaretten geholt.
(Umschreibung für „Kleinigkeiten“ :D)
8 ) Da der Thang ja auch ein bisschen was bloggt, kommt dann später am Abend sein letzter Post.
Seine berühmten „Cents“
9) Wie kann man den Tag besser ausklingen lassen, als mit einer Folge The Walking Dead.
Alle 9 Fotos wurden mit einem iPhone 4 geschossen.
Hiermit möchte ich mich nochmals bei Thang dafür bedanken, dass er uns einen kleinen Einblick in seinen Tagesablauf gegeben hat und wir so wieder ein bisschen mehr über den Kerl hinter Electru erfahren haben. Ich hoffe das diese Idee euch gefällt und ihr euch auch die kommenden Beiträge anschaut, ihr könnt den Beitrag gerne liken, tweeten or whatever.. Ich freue mich über jeden Support. Bald kommt die nächste Episode. Bleibt dran.

Stussy Baby Box Set

14.12.2010
Willy
Web

Man muss ja nicht unbedingt Markenware für sein Baby beschaffen, aber bei dieser Stussy Baby Kollektion würde ich glaube ich auch mal eine Ausnahme machen. Sieht einfach zu gut aus, oder? Entweder in Rosa oder Blau. Ihr habt die Wahl. Schaut einfach mal hier ein.

via

Michael Jackson: Boy Behind the Mask

13.12.2010
Willy
Web

Epic

Shadow Dancer „BNR Family X-Max X-Mix 2010“

13.12.2010
Willy
Music

Schöne Bescherung aus dem Hause BNR. Stammproduzent Shadow Dancer hat einen feinen Weihnachtsmix gedroppt, auf dem eine menger anheizender Tracks vertreten sind. Perfekt für diese kalten Temperaturen. Checkt ihn aus.

Yes ! it’s sunday and it’s time for another “BNR Family Xmas”.
This week Shadow Dancer are offering us a brilliant Xmas Mix that will give you strength
for your last minute shopping , queuing for ages in crowded shops.

SHADOW DANCER – BNR FAMILY XMAX XMIX 2010 by Boysnoize Records

Tracklist:

TONY LIONNI // Deep Field (LOSOUL Remix) // (FREERANGE)
A MADE UP SOUND // Rear Window // (DELSIN)
KASPAR // So Right (GERD’s Old School Remix) // (CLONE CLUB CLASSICS)
AARDVARCK // Nosestep // (RUSH HOUR)
MARCO BERNARDI // Innocense Of Pleasure // (ROYAL OAK)
MARCELLO NAPOLETANO // Everyday Madness // (HHYR)
SHADOW DANCER // Silver // (BOYSNOIZE RECORDS)
STEVE SUMMERS // Shake The House // (CLONE JACK FOR DAZE)
MARSHALL JEFFERSON pres. DANCING FLUTES // Do The House // (UNDERGROUND)
DE-LITE // Wild Times (MAYDAY 12″ Mix) // (CIRCA)
KiNK & NEVILLE WATSON // Metropole // (HHYR)
JACOB KORN // Mirrorflip // (DOLLY)
RUSS GABRIEL // Storm Stalker // (DIEB AUDIO)
HORIZONTAL GROUND // Untitled 06 // (HIGHER GROUND)
GEEEMAN // Computer Jackin‘ // (CLONE JACK FOR DAZE)
SANTE // Work It // (SOUVENIR)
JAN DRIVER // MecaFunk // (BOYSNOIZE RECORDS)
THE THIRD MAN // Tangier // (ART)

via


Katy Perry – Firework (DJ Mehdi Remix)

13.12.2010
Willy
Music

Ohlala…da hat der gute Mehdi sich aber ne ganz große Nummer rausgesucht. Nur gut das er remixerprobt und aus der Nummer „Firework“ von Kate Perry eine noch geilere neue Nummer gemacht hat. Diese typischen Mehdidrums sind einfach unvergleichbar gut. I Love The Remix. Mein Tune des Tages.

Katy Perry – Firework (DJ Mehdi Remix) by Hypetrak

via

Send this to a friend