mytaximatch: Gemeinsam und günstig ans Ziel! [Anzeige]

[Anzeige]

Wie ihr wisst bin ich ja relativ viel unterwegs. Reisen ist eben weit mehr als ein Hobby für mich, es ist eine Leidenschaft. In fremden Städten verlasse ich mich dabei eher weniger auf öffentliche Verkehrsmittel. Ich mag es bequem und nutze deshalb seit Jahren und in regelmäßigen Abständen Taxis. Doch manchmal findet man einfach keines, wenn man es braucht – und um das zu umgehen nutze ich schon lange die App von mytaxi: Einfach bestellen, die Bestätigung kommt prompt per SMS, et voilà: Wenige Minuten danach steht ein Fahrer vor der Tür.

Bei meinem letzten Besuch in Hamburg habe ich dabei ein neues Feature der App entdeckt und auch gleich ausprobiert: mytaximatch, einen neuen Service, der in der Hansestadt gerade seine Deutschlandpremiere feiert. Mit ihm habt ihr nämlich inzwischen die Möglichkeit, euer Taxi mit anderen Fahrgästen, die in dieselbe Richtung wollen, zu teilen. Wie geil ist das denn bitte! So spare ich während der Fahrt blankes Geld, denn der Fahrpreis wird zwischen den Mitfahrern aufgeteilt. Jeder zahlt nur so viel, wie er eben muss.

mehr!

Institut gegen akute Unterhopfung

Ich bin mir echt nicht sicher ob das Institut wirkliche existiert. Falls ja, würde ich zu gerne mal vorbei schauen und zusehen, was da so vor sich geht. Oder ist Unterhopfung der Begriff für etwas anderes als ich denke? :D
mehr!

Tiere mit H – Dümmer geht es nicht

Ich kann nicht mehr 😂😂😂

Posted by Mert Matan on Donnerstag, 28. September 2017

Also manchmal macht man sich schon Gedanken über den Geisteszustand der deutschen Bevölkerung. In diesem TV-Quiz werden Tiere mit „H“ gesucht. Und die Einfälle der Zuschauer sind wirklich sehr … kreativ! Wer kennt ihn nicht: Den Gehpard.

mehr!

Kinder-Aufbewahrungstruhe

Aus der Kategorie: Dinge, die Eltern unbedingt brauchen.

via webfail

Den größten roten Knopf hatte schon immer…


 

Herzlichen Glückwunsch Stefan Raab!

Send this to a friend