Icon in Berlin kurz vor schliessung

04.8.2010
wolfenwax
Web

Und wieder wird ein Stück Berliner Clubkultur zunichte gemacht. Und das nur für iwelche neuen Wohnsilo’s. Der Berliner Elektroschuppen Icon muss seine Pforten bis zum 01.01.2011. dicht machen. Die Begründung dafür findet ihr in einem Brief des Icon-Team’s:

Liebe Freunde!

Am 01.01.2011 ist Schluss!

Wir sind eine der Institutionen im Berliner Nachtleben, mit dem der Senat nur zu gern wirbt. Das bringt der Stadt Geld – uns bringt das leider gar nichts. Zum 01.01.2011 wird uns die Konzession entzogen.

Ein Neubau direkt nebenan – modernes Wohnen im Prenzlauer Berg – teuer und schick. Ein Club vor der Tür passt da leider nicht ins Bild. Zu viele Beschwerden der neuen Anwohner – nicht wegen zu lauter Musik, sondern wegen der Leute auf dem Bürgersteig. Das Bezirksamt Pankow von Berlin verfügt: Wir müssen gehen.

Damit wird erneut ein Stück Berliner Clubkultur zerstört.

Bis Ende des Jahres machen wir weiter wie zuvor und werden alle unsere Lieblings-DJs einladen, noch einmal mit uns die heiligen Hallen zu rocken.
Am 31.12.2010 wird es ein letztes Mal „Icon goes…“ geben. Die Woche davor werden wir feiern bis zum Umfallen.

Wir haben neue Pläne und Ideen, um unseren Traum mit unseren Freunden weiterzuleben. Und wir werden alles dransetzen, weiterhin jenseits von Mainstream und falscher Coolness mit qualitativ hochwertigen Bookings in intimer Atmosphäre all jenen, die uns bisher begleitet haben, ein neues Zuhause zu schaffen.

Pamela, Lars und Team

Schade, hoffen wir mal das aus den neuen Plänen wirklich was wird.

Download: Nature One 2010 DJ Sets & Live Sets

04.8.2010
wolfenwax
Music

Hab mal bissl recherchiert weil es mich doch interessiert hat, wie die diesjähirge Nature One sich musikalische präsentiert hat. Nunja, is halt viel Misch-Masch & alles hab ich auch noch nicht durchgehört. Aber im großen und ganzen sind bisher recht gute Set’s dabei! Nicht zu vergessen ist dabei auch, das die Stimmung mit sicherheit auch ein wenig getrübt war durch die vorangegangenen Ereignisse. Aber lassen wir das einen Moment ausser Acht und widmen uns den ersten Nature One DJ-Set’s zum download:

Josh Gallahan – Live @ Nature One (Raketenbasis Pydna) – 30.07.2010

Menno De Jong – Live @ Nature One (Raketenbasis Pydna) – 30.07.2010

Eric Sneo – Live @ Nature One 2010 (Raketenbasis Pydna) 30.07.2010

Tocadisco – Live @ Nature One (Raketenbasis Pydna) – 30.07.2010

Carl Cox – Live @ Nature One (Raketenbasis Pydna) – 30.07.2010

Markus Schulz – Live @ Nature One 2010 -SAT- 31.07.2010

Luetzenkirchen – Live @ Nature One 2010 -SAT- 31.07.2010

Filo & Peri – Live @ Nature One 2010 -SAT- 31.07.2010

Einmusik – Live @ Nature One 2010 – 31.07.2010

Moguai – Live @ Nature One 2010 -SAT- 01.08.2010

Gregor Tresher – Live @ Nature One 2010 -SAT- 01.08.2010

Armin Van Buuren – Live @ Nature One 2010 -SAT- 01.08.2010

Thanks to mixing.dj

Das wusstet ihr sicher noch nicht über EBAY

04.8.2010
wolfenwax
Web

via

Official Video: M.E.D. – MEDical Card (produced by Madlib)

04.8.2010
wolfenwax
Art & Design, Music

[vimeo http://vimeo.com/13804596 w=500&h=300]

MEDical Card from Stones Throw on Vimeo.

Endlich mal wieder schöner Underground Hip Hop von Stones Throw Artist M.E.D. welcher auf einen mal wieder richtig dicken Beat von Madlib flowt! Allein der Anfang mit dem 80’er Jahre Miami Vice Sound, welcher als Sample in den Track übergeht, ist absolut geil! Dann das schöne & einfach Video dazu rundet die ganze Sache perfekt ab! Word!

via

Paul Rudd was a Bat Mitzvah DJ

04.8.2010
wolfenwax
Allgemein

[vimeo http://vimeo.com/13856676 w=500&h=300]

Paul Rudd: Bat Mitzvah DJ from Jewish Forward on Vimeo.

Ich denke jeder von uns kennt mittlerweile den Schauspieler Paul Rudd, welcher doch eigentlich recht gut in seinem Fach ist! Ich zumindest finde ihn wirklich gut in Filmen wie z.b. „Vorbilder?!“ oder „Trauzeuge gesucht“. Was hat der gute Mann jedoch gemacht, bevor er berühmt war? Ja richtig, wie die Headline schon sagt, war Paul Alleinunterhalter auf Bat Mitzvah’s. Man beachte dazu die absolut geile Mähne. Funny!

via

Send this to a friend